FAQ

  • Was ist Crew Nation?

    Crew Nation ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein zur finanziellen Unterstützung von Crewmitgliedern aus der Live-Musik-Branche, die auf Grund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie in eine finanzielle Notlage geraten sind.

    Die finanzielle Unterstützung von Crewmitgliedern aus der Live-Musik-Branche wird in der Form von Fördergeldern aus dem Crew Nation-Fonds gewährt. Der Crew Nation-Fonds finanziert sich in erster Linie durch Spenden.

  • Wer kann eine Förderung aus dem Crew Nation-Fonds beantragen?

    Antragsberechtigt sind Personen, die

    • als Tournee- oder Veranstaltungsort-Crewmitglieder in der Live-Musik-Branche tätig sind (unabhängig davon, ob sie vor, auf oder hinter der Bühne arbeiten),
    • solo-selbstständig sind und
    • mindestens 50% ihres Einkommens durch ihre Tätigkeit als Crewmitglied erwirtschaften.

  • Wie werden die Bewerber ausgewählt?

    Alle Anträge werden gelesen, die Vergabe erfolgt nach freiem Ermessen und in Abhängigkeit der gesammelten Mittel. Die Empfänger werden auf der Grundlage einer objektiven Bedarfsermittlung auf Basis der Crew Nation Förderbedingungen ausgewählt.
    Eine Förderung aus dem Crew Nation-Fonds setzt voraus, dass die antragstellende Person

    • antragsberechtigt ist (Siehe vorheriger Absatz Anspruch auf Unterstützung),
    • noch keine Fördergelder aus dem Crew Nation-Fonds empfangen oder beantragt hat,
    • sämtliche der im Antragsformular (via TM) geforderten Angaben vollständig und wahrheitsgemäß abgibt,
    • sämtliche der im Antragsformular (via TM) geforderten Unterlagen vollständig und lesbar an Crew Nation übermittelt und
    • wirtschaftlich hilfsbedürftig ist im Sinne von § 53 der Abgabenordnung (AO).

    Alle gesammelten Informationen zu den Förderbedingungen findet ihr hier

  • Wie lange wird der Prozess der Antragsprüfung dauern?

    Jeder formal vollständige Förderantrag wird von Crew Nation geprüft, im Regelfall innerhalb von 30 bis 60 Tagen.

    Ergibt sich aus dem Förderantrag, dass die Fördervoraussetzungen (siehe Absatz „Wie werden Bewerber ausgewählt“) erfüllt sind, trifft Crew Nation eine Entscheidung darüber, ob und in welcher Höhe der antragstellenden Person eine Förderung aus dem Crew Nation-Fonds gewährt wird.

    Die Förderentscheidung liegt im alleinigen Ermessen von Crew Nation. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Förderung aus dem Crew Nation-Fonds ist ausgeschlossen.

    Die Förderentscheidung wird der antragstellenden Person per E-Mail mitgeteilt.

  • Wie viel erhalte ich, wenn mein Antrag bewilligt wird?

    Im Falle einer positiven Förderentscheidung kommt mit Zugang der E-Mail ein Fördervertrag zwischen Crew Nation und der antragstellenden Person zustande. Die Crew Nation-Förderbedingungen sind Bestandteil des Fördervertrags.

    Im Falle einer positiven Förderentscheidung werden wir Anfragenden bei Feststellung der Hilfsbedürftigkeit einmalig 1.000, -€ überweisen. Es gilt „first come, first served“ und wir werden alle Anfragen auf Unterstützung umgehend in der Reihenfolge der Eingänge prüfen. 

  • Wann erhalte ich das Geld, wenn mein Antrag bewilligt wird?

    Die gewährten Fördergelder werden innerhalb von 30 Werktagen nach Zugang der E-Mail über PayPal oder als Banküberweisung ausgezahlt.

  • Kann man sich mehr als einmal bewerben?

    Nein, Ihr könnt die Unterstützung nur einmal beantragen. Sollten nach der Befriedigung aller qualifizierenden Anträge überschüssige Mittel vorhanden sein, werden wir eine zusätzliche Verteilung prüfen.

  • Was ist #lauterwerden?

    Mit der Unterstützung durch die Telekom gab es am 12. Und 13.12.2020 ein XR-Livestream Event zu Gunsten von Crew Nation. #lauterwerden wurde am 12. und 13. Dezember im kostenlosen Livestream bei MagentaMusik 360 und bei MagentaTV im Programm #DABEI übertragen. Das Charity-Event hat dabei geholfen, auf die aktuelle Situation vieler Live-Crews aufmerksam zu machen und Spenden für sie zu generieren.
    Die Auftritte der Künstler bei #lauterwerden sind derzeit noch als Video-on-Demand auf www.magenta-musik-360.de abrufbar.

  • Wie kann ich spenden?

    Für die Spenden nutzen wir Betterplace, Deutschlands größte Spendenplattform. Hier gelangt ihr zu unserer Spendenaktion.

  • Muss ich die Unterstützung versteuern?

    Ja. Bei der Steuerveranlagung für die Einkommens- oder Körperschaftsteuer im kommenden Jahr werden Zuschüsse dieser Art gewinnwirksam berücksichtigt.